Antrag, Hallenbad, Kerpen, Paffenholz

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, seit geraumer Zeit ist zu beobachten und wurde von mir schon mehrfach eindringlich darauf hingewiesen, dass sich die sogenannte Verkalkung der Duschköpfe im Hallenbad Kerpen häuft und fortschreitet. Nach meinen Beobachtungen müssen diese jetzt schon jeden 3. Tag abmontiert  und entkalkt werden. Immer häufiger sind die Damen- und Herrenduschen komplett kalt.…
Antrag, Fuchs, Geschwindigkeit, Kerpen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, um gesamten Straßenabschnitt Auf dem Bauer, besonders zwischen Nordring und Neffelbachumfluter, wird nach Schilderung von Bürgern mit überhöhter Geschwindigkeit gefahren. Ab der Einbahnstraße Maastrichter Straße wird bei der Einfahrt in die Straße Auf dem Bauer bis zum Kreisel am Nordring extrem beschleunigt. Dies ist, auch in Anbetracht der durch Anlieger geparkten…
Deponie, Haus Forst, Kerpen, Kreistag, Pressemitteilung

Deponie soll zukünftig auch Baustoffe aufnehmen Die frühere Hausmülldeponie „Haus Forst“ des Kreises ist vor einigen Jahren an einen privaten Betreiber übergegangen, da absehbar war, dass sie mit den im Kreis anfallenden Hausmüllmengen nicht mehr verfüllt werden konnte. Aktuell wird im Regionalrat über einen Antrag des privaten Deponiebetreibers diskutiert, die Deponie künftig auch als Baustoffdeponie…
Anfrage, Hochbauprojekte, Kerpen, Lipp

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, in der Sitzung des Bau– und Feuerschutzausschusses vom 16.06.2016 wurde zu o.g. Drucksachennummer unter TOP 7.3. beschlossen, dass dieses Thema auf die Sitzung am 25.08.2016 verschoben werden soll. In der aktuellen Tagesordnung ist dieser TOP nicht enthalten, es wird jedoch unter TOP 2 „Bericht über die Ausführung der Ausschussbeschlüsse, Aufträge und…
Antrag, Bielan, Fördermittel, Kerpen, Lipp, Schulen

Sehr geehrter Herr Bürgermeister, die Landesregierung erarbeitet derzeit ein neues Investitionsförderprogramm für den Bildungsbereich, durch welches in den kommenden vier Jahren insgesamt zwei Milliarden Euro für Renovierung, Sanierung und moderne Ausstattung von Schulen bereitgestellt werden sollen. Das Geld soll über ein zinsfreies Förderprogramm der NRW.BANK kommen. Die Tilgung übernimmt das Land, so stünden die Mittel…